StartVeranstaltungenVeranstaltungshinweis: "Odyssee"

Veranstaltungshinweis: "Odyssee"

theaterHerzliche Einladung zum Schauspiel

"Odyssee" oder "Lustig ist das Zigeunerleben"

05. / 06. Mai 2017, 19.30 Uhr 

Aula der Johann-Textor-Schule

Eintritt: 4 Euro

 

Darstellendes Spiel 10  /  Buch & Leitung: Thorsten Tobor

Schüler bis einschließlich Klasse 7 dürfen die Veranstaltung nur im Beisein oder mit ausdrücklicher Einverständnis der Eltern besuchen. Die Veranstaltung beinhaltet Passagen, die empfindsame Zuschauer schockieren könnten.
 

Das Theaterstück

Während Penelope auf ihren Odysseus wartet, kümmert sie sich zu Hause aufopferungsvoll um zahlreiche Asylsuchende. Ihre Tochter Thea sieht das eher kritisch, vor allem weil ihre Mutter zahlreichen Annäherungsversuchen ausgesetzt ist.

Odysseus war im Nahen Osten für die Bundeswehr im Einsatz und will nach seiner Ablösung mit ein paar Soldaten zurück in die Heimat Deutschland. Sie beschließen zu Fuß nach Hause zu ziehen, um traumatische Erfahrungen besser verarbeiten und hinter sich lassen zu können.

Auf ihrer Reise begegnen sie einer Roma-Familie, deren Reisen und Erlebnisse alles andere als lustig sind. Und quer durch Europa erleben alle Beteiligten kulturelle Missverständnisse, religiösen Fanatismus, menschliche Dummheit und Ignoranz.
Und Penelope muss länger als nötig auf ihren Odysseus warten.

 

Die Besetzung  (Schülerinnen der Jahrgansstufe 10)

Charlotte Barthel   (Germania)
Noah Emrich   (Odysseus)
Lara Kreutz   (Penelope)    /    Celine Wagner   (Thea)    /    Moritz Bedenbender   (Freier)
Selina Bärwald   (Kirke)    /    Marie Lotter   (Teiresia)
Eric Klau   (Rinti)    /    Anne Jainta   (Maria)
Fabian Gail   (Ulrich)    /    Nele Oelkers   (Samira)    /    Ann-Kathrin Brado   (Alida)
Paula Wehnge   (Malia)    /    Jana Becker   (Kalypso)    /    Saea Diehl   (Sirene)    /   
Annemarie Fehre   (Polyphem)    /    Franziska Böckner   (Bürgermeisterin)    /    Ronja Gräf   (Bürgerin)

Und... Gina Ebener, Madlen Hees, Karla Oelkers, Alina Reichel, Janine Schlüter, Maja Stenger, Isabella Thomas

 

Informationen für Grundschuleltern

Suche


Zum Anfang