StartBerichteJTS ehrt Mathe-Asse

JTS ehrt Mathe-Asse

02-22mwHaiger, 22.02.2018.

Die erste Runde des hessischen Mathematikwettbewerbes ist vorüber und die zweite steht kurz bevor. Am 7. März 2018 dürfen die Schulsieger erneut ihr Wissen unter Beweis stellen.

Die siegreichen Gymnasiasten werden an der Wilhelm-von-Oranien-Schule Dillenburg um das Weiterkommen kämpfen. Die Schulsieger der Real- und Hauptschule können hingegen an der Johann-Textor-Schule bleiben, da hier die zweite Runde für die Aufgabengruppen B und C ausgetragen wird.  

Auch in diesem Schuljahr waren die Schüler unter den Teilnehmenden der Johann-Textor-Schule in Haiger in der Überzahl, allerdings sicherten sich zwei Schülerinnen in ihrer jeweiligen Aufgabengruppe den ersten Platz. Im Gymnasium erzielte Emily W. 42 von 48 möglichen Punkten, während Anne H. und Marvin K. jeweils 40 Punkte erreichten. Auch in der Realschule schaffte es eine Schülerin auf den 1. Platz – Antonia K. erzielte 36 Punkte und hatte somit einen hauchdünnen Vorsprung vor Jona B. und Leon B., die sich mit jeweils 35,5 Punkten den 2. Platz teilen. Die Hauptschule wird durch Mert G. mit sehr guten 44 von 48 Punkten vertreten, ferner von Fynn-Luca E. und Kenny M. mit je 32,5 Punkten.

Norbert Schmidt ehrte die Siegerrinnen und Sieger, überreichte diesen USB-Sticks als Preise und wünschte ihnen darüber hinaus viel Erfolg für die zweite Runde.

Nicole Schäfer, Fachleiterin Mathematik

Informationen für Grundschuleltern

Suche


Zum Anfang