Miteinander leben und arbeiten

Neben den fachlichen Kompetenzen, die Schülerinnen und Schüler in der Schule erwerben müssen, hat das Einüben von Sozialkompetenzen an der JTS einen wichtigen Stellenwert. Die Schüler lernen Aufgaben in Kleingruppen problemorientiert zu bearbeiten und das Ergebnis ihrer Arbeit angemessen zu präsentieren. Sie erwerben dabei soziale Kompetenzen, die sie auf den Umgang mit Menschen im Beruf und in allen anderen gesellschaftlichen Bereichen vorbereiten.

Eine genaue Aufstellung der hierbei in den verschiedenen Jahrgängen berücksichtigten Unterpunkte finden Sie in der folgenden Tabelle. Die grau unterlegten Felder heben zwei Sockeltrainings besonders hervor, in denen an mehreren Tagen jeweils intensiv und ausschließlich am jeweiligen Thema gearbeitet wird.
 

5

Einführungsprojekt: "Klasse werden"
Kennenlernen / Orientieren, Gruppennormen einführen und lernen

Partner- / Gruppenarbeit,
Teamentwicklung

Gesprächsregeln

Gesprächsregeln entwickeln und beachten:

6

Gruppenarbeit 1 / Teamentwicklung:

Sockeltraining "Teamentwicklung"

Gesprächsverhalten 1

 

7

Einführungsprojekt: "Die kleine Benimmschule"
Schulung von Respekt und Höflichkeit

Gruppenarbeit 2 / Teamentwicklung

Gesprächsverhalten 2:

Sockeltraining "Kommunikationstraining"

8

Gruppenarbeit 3 / Teamentwicklung

Gesprächsverhalten 3

9

Gruppenarbeit 4 / Teamentwicklung

Gesprächsverhalten 4

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 30. Mai 2012 21:11

Zum Anfang