StartArchivArchiv 2015Anne Marie beeindruckt die Jury

Anne Marie beeindruckt die Jury

Vorlesewettbewerb 2015 an der Johann-Textor-Schule (JTS)Haiger, 24.12.2015.

Anne Marie aus der Klasse 6G3 der Haigerer Textorschule ist Schulsiegerin im Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels.

Seit den Herbstferien wurden im Rahmen des Deutschunterrichts sieben Klassensieger ermittelt. Diese stellten sich der Jury mit Pia Weidl (Leiterin Mediothek), Ute Walther (Fachvorsteherin Deutsch) sowie dem Leseförderlehrer Steffen Wendland und der Vorjahressiegerin Meslina.

Um Schulsieger werden zu können, mussten die Kandidaten einen Auszug aus einem selbst gewählten Buch und einen fremden Text vorlesen. Mit der Interpretation ihres Textes aus "Matida" von Astrid Lindgren und der Lesegestaltung des anspruchsvollen Fremdtextes "Hilfe, ich habe meine Lehrerin geschrumpft" von Sabine Ludwig beeindruckte Anne Marie die Jury am meisten. Sie vertritt nun die Johann-Textor-Schule beim Kreisentscheid im Februar 2016. Eine beachtliche Leistung zeigten auch der zweitplatzierte Raphael aus der 6G2 und die beiden drittplatzierten Atakan aus der 6F3 und Saskia aus der 6G1.

(Mit freundlicher Genehmigung des Haigerer Kuriers, Text: red.)

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 21. Oktober 2016 12:29

Zum Anfang