StartArchivArchiv 2020Unterrichtsregelungen bis zum 18.12.2020

Unterrichtsregelungen bis zum 18.12.2020

Haiger, 14.12.2020.

Zur nachhaltigen Eindämmung der Pandemie hat der Hessische Kultusminister die folgenden Maßnahmen für den Unterrichtsbetrieb bis zum letzten Schultag vor den Weihnachtsferien (18.12.2020) angeordnet:

  • Am Montag, 14.12., sowie am Dienstag, 15.12., findet der Unterricht in allen Klassenstufen nach den bestehenden Regeln wie bisher statt. Auch die Projektprüfungen der 9. Hauptschulklassen finden wie geplant statt.
  • Ab Mittwoch, 16.12., bis zum Ende der Woche sollen Schülerinnen und Schüler, wann immer es möglich ist, zu Hause betreut werden. Die Schülerinnen und Schüler nehmen von zuhause aus im Rahmen des schulischen Angebotes am Distanzlernen teil.
  • Ist eine häusliche Betreuung für den oben genannten Zeitraum nicht möglich, so bietet die Schule eine schulische Betreuung an. Die Erziehungsberechtigten teilen dies der Schule bis spätestens Dienstag, 15.12., 13 Uhr mit dem folgenden Formular mit: Download
  • Die in der Schule betreuten Schülerinnen und Schüler erledigen die gleichen Aufgaben wie ihre Mitschüler zuhause. Daher haben weder Schüler, die in die Schule kommen, einen Vorteil, noch werden die zuhause bleibenden Schüler benachteiligt.
     

Weitere Informationen

 

 

 

Suche


Zum Anfang